Feilenhauerei Kleines Wiesental

Öffnungszeiten

So, 23.7.17 Oldtimertreffen
– Feilenhauerei geöffnet!
So, 17.9.17 Brauchtumsmarkt
– Feilenhauerei geöffnet!
Ansonsten auf Anfrage

Eintrittspreise

Für Führungen wird um Spenden gebeten, es gibt keine Eintrittspreise.

Kontakt

Adelbert Binoth
Kleines-Wiesental -Raich
Telefon: 07629 / 439
Mail: adelbert-binoth@t-online.de.

Die Historische Feilenhauerei ist in dieser Art ein Unikum in ganz Deutschland. Funktionsfähige, teilweise über 100 Jahre alte Maschinen der ehemaligen Billich´schen Feilenhauerei Wieslet werden vorgeführt und erlauben damit einen Einblick in die Mechanisierung und Industrialisierung unserer Gesellschaft, zu der die Herstellung von Feilen und Raspeln wesentlich beitrug.

Eine PowerPoint-Präsentation sowie die Erklärungen der „Feilenhauer“ ergänzt die praktischen Vorführungen im neu erstellten Gebäude.

Die IG Feilenhauerei, die dem Verein „Brauchtum im Kleinen Wiesental-Raich e.V.“ (BKW) beigetreten ist – bietet ab sofort Führungen an. Nach dem Richtfest der Feilenhauerei im Januar 2016 ging der Ausbau unter Mitarbeit vieler ehrenamtlicher Helfer schnell voran, die Maschinen wurden eingebaut und mit viel Herzblut zum Leben erweckt. Im August 2016 war die Einweihung, bei der Landrätin Marion Dammann eine lobende Ansprache hielt. Beim Brauchtumsfest am 18. September wurde das Feilenhauen erstmals der Öffentlichkeit vorgeführt. Seitdem laufen bereits die ersten Führungen.